10. Juli 2015


Grafenau

Wettbewerbsfähigkeit in ländlichen Räumen

Am Freitag besuchte die Enquete-Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern“ die Stadt Grafenau. Im Fokus standen dabei die Themen Innenentwicklung, Städtebauförderung, Campus, Behördenverlagerung und Gäste-Umwelt-Ticket. Acht Experten und dreizehn Abgeordnete des Bayerischen Landtags machten sich vor Ort ein Bild von der Entwicklung im ländlichen Raum. Somit könnte die Stadt Grafenau als Paradebeispiel für eine gute Entwicklung im ländlichen Raum gelten.



Oben