27. Januar 2016


Allgemein

Wetter

In der Nacht auf Donnerstag bedecken dicke Wolkenfelder den Himmel. Die Temperaturen sinken 7 bis 1 Grad. Am Donnerstag wird es im gesamten TRP1-Sendegebiet nass und ungemütlich. Das Thermometer steigt auf 3 bis 10 Grad. Es ziehen Regenschauer durch den Landkreis Freyung-Grafenau Einzig in Freyung bleibt es trocken bei Werten zwischen 3 und 10 Grad. Im Landkreis Passau bleibt der Himmel wolkenbedeckt. Fast in der gesamten Region muss mit Regen gerechnet werden. Es werden Höchstwerte von 10 Grad erreicht Auch in der Dreiflüssestadt (Passau) wird es regnerisch und nass. Hier erreicht das Thermometer 7 Grad. Im Landkreis Rottal-Inn bleibt der Donnerstag trüb und verregnet. Das Thermometer zeigt 10 Grad an. In der Nacht auf Freitag bleibt es in der Region größtenteils verregnet. Die Temperaturen sinken auf bis zu 1 Grad. Das Wetter bleibt in den nächsten Tagen ähnlich. Am Freitag und Samstag ist es weiterhin nass und trüb bei Werten um 8 Grad. Am Sonntag gibt es zusätzlich zu den Regenschauern auch starke Windböen im Sendegebiet. Das Thermometer bleibt bei 8 Grad.



Oben