16. Juli 2014


Allgemein

Wettkampf

Die Tennis-Spielerinnen des St.Gotthard-Gymnasiums Niederalteich sind niederbayrischer Meister der Wettkampfklasse VI. Die Mannschaft konnte sich am Mittwoch im Bezirksfinale des Schulwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ auf dem Tennisplatz des SV Pocking durchsetzen. Teilgenommen haben Schülerinnen der Jahrgänge 2001 und jünger. Das Turnier wurde zwischen Realschulen und Gymnasium in Niederbayern ausgetragen. Nur die besten drei Schulen zogen ins Bezirksfinale ein, darunter das Wilhelm-Diess-Gymnasium Pocking, das Gymnasium Dingolfing und das St.-Gotthard-Gymnasium Niederalteich.



Oben