12. Februar 2019


Kriminalität

Widerstand gegen Grundrechtseingriff

In Passau wird eine Klage gegen die jüngst eingeführte Videoüberwachung im Klostergarten vorbereitet. Darüber informierten am Dienstag die Studenten Till Casimir und Constantin Breß sowie der Kreisvorsitzende der LINKEN in Passau, Josef Ilsanker. Auch die Passauer Grünen und die „Gesellschaft für Freiheitsrechte“ unterstützen das Vorhaben.



Oben