6. April 2017


Bildung

Wiedereinführung des G9

Bayern kehrt zum 9-jährigen Gymnasium zurück. Die CSU-Landtagsfraktion stimmte am Mittwochabend entsprechenden Plänen der Staatsregierung zu. Ab dem Schuljahr 2018/2019 sollen alle bayerischen Gymnasien wieder auf neun Jahre umstellen. Geplant ist allerdings eine so genannte Überholspur, auf der begabte Schüler ein Jahr überspringen können. Gleichzeitig mit der G9-Reform beschloss die CSU ein Bildungspaket für alle Schularten. Insgesamt sollen in den kommenden Jahren mehr als 1.800 zusätzliche Lehrerstellen geschaffen werden.



Oben