11. August 2017


Kirchdorf

Wildcats auf Auswärtstour

Den Footballern der Kirchdorf Wildcats stehen im August drei Auswärtspartien in Folge bevor. Am kommenden Samstag muss das Team von Headcoach Christoph Riener 517 Kilometer entfernt gegen die Wiesbaden Phantoms antreten. Am 19. August folgt für die Wildcats die Auswärtspartie gegen die derzeit zweitplatzierten Nürnberg Rams, bevor sie am 26. August nach Gießen reisen, um den Golden Dragons einen Sieg abzuringen. Erst am 2. September bestreiten die Kirchdorf Wildcats das Saisonfinale gegen den aktuellen Tabellenführer Ravensburg Razorbacks wieder vor heimischem Publikum. Mit 11:05 Punkten belegen die Kirchdorfer derzeit Platz 3 der Tabelle in der German Football League 2 Süd.



Oben