14. Januar 2015


Landkreis Passau

Wirtschaft braucht Wege

Mit einer Länge von rund 600 Kilometern unterhält der Landkreis Passau das größte Kreisstraßennetz in Bayern. Eine Zahl, die auch den Leiter der Obersten Baubehörde Helmut Schütz bei seinem Besuch am Mittwoch erstaunte. Diese Infrastruktur muss jedoch auch erhalten werden. Nicht umsonst lud Landrat Franz Meyer den Ministerialdirektor daher zur Besichtigung der vier größten Bauprojekte im Landkreis Passau ein. Sandra Schumacher berichtet.



Oben