1. Oktober 2014


normal

Wohnsitz-Kampagne

In dieser Woche wirbt die Stadt Passau an der Universität um Erstwohnsitze. Vor Ort ist ein mobiles Bürgerbüro eingerichtet, das den Studierenden das An- bzw. Ummelden ermöglichen soll. Wird bei zwei Wohnsitzen Passau als Erster angegeben, gibt es zur Begrüßung eine Prämie im Wert von 100 Euro. Unter anderem stehen Gutscheine der Deutschen Bahn, ein Bücher- oder Carsharing-Gutschein zur Auswahl. Jeder Bürger, der Passau als Hauptwohnsitz angibt, bringt der Stadt zusätzliche finanzielle Unterstützung. Dadurch sollen sportliche, soziale und kulturelle Angebote, sowie die Passauer Infrastruktur gefördert werden.



Oben