26. Juli 2016


Kunst und Kultur

Wunsch nach Konzertsaal

Am Montagabend lud die „Bürgerinitiative Konzerthaus Passau e.V.“ und die „Stiftung Europäisches Haus – Konzerthaus in Passau“ verschiedene Kulturinstitutionen zu einem Pressegespräch. Die Teilnehmer sehen die Möglichkeit, im Rahmen der Erweiterung der Universität, einen Konzertsaal für Passau zu realisieren. Ein Konzept für die genaue Gestaltung des Konzerthauses wurde jedoch nicht präsentiert. Ebenso wurde die Finanzierung einer möglichen Doppelnutzung noch nicht konkretisiert. Laut der Präsidentin sei kein großer Saal mit 700 Sitzplätzen geplant, sondern zwei kleine Hörsäle, welche dann eventuell zu einem großen umgewandelt werden könnten. Über die damit verbundenen Mehrkosten dieser Lösung müsse die Bürgerinitiative demnächst ein Finanzierungskonzept erstellen.



Oben