27. Januar 2015


Katastrophen und Unfall

Zahl der Wildunfälle verringern

Ersten Schätzungen zufolge sind im Jahr 2014 rund 69.000 Wildunfälle in Bayern passiert. Über 10.000 Unfälle mehr als noch im Jahr 2010. Die Regierung von Niederbayern hat daher sogenannte Wildunfallkommissionen in den Landkreisen einberufen. Das Fazit: Mögliche Maßnahmen sind nicht umsetzbar oder ergebnislos. Sandra Schumacher berichtet.



Oben