19. Juni 2018


Passau

Zentrum aufgewertet

Für eine Steigerung der Aufenthaltsqualität im Passauer Stadtteil Schalding rechts der Donau haben die Vertreter der Dreiflüssestadt eine neue Verweilfläche eingerichtet. Die an der Schaldinger Straße stadteinwärts bislang aufgestellte Wertstoffinsel wurde zum nahegelegenen Feuerwehrhaus verlegt. Der freie Bereich wurde anschließend neu gepflastert und seitlich mit Pflanzflächen versehen. Die straßenabgewandte Seite wurde mit einem Buchenspalier eingefasst. Darüber hinaus ist geplant, auf der Fläche zeitnah zwei Bänke und einen Tisch aufzustellen. Die Gesamtkosten für die Umgestaltung belaufen sich auf rund 25.000 Euro.



Oben