6. September 2016


Kriminalität

Zeugin gesucht

Nach einem Brand in der St. Anton Kirche in Passau am vergangenen Donnerstag sucht die Polizei nach Personen, die den oder die Verursacher des Feuers beobachtet haben. Konkret versuchen die Ermittler eine 70-75-jährige Frau ausfindig zu machen, die kurz nach der Tat auf dem Kirchengelände angetroffen wurde und eventuell Hinweise über den oder die Brandstifter geben kann. Sie ist 1,70 bis 1,75 Meter groß, grauhaarig und besitzt einen kräftigen Körperbau. Die Kriminalpolizei Passau ermittelt wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung durch Brandlegung. Bei dem Feuer entstand ein Schaden von rund 50.000 Euro. Sachdienliche Hinweise über Täter oder das Tatgeschehen erbittet die Polizei unter der Telefonnummer: 0851/95110.



Oben