26. April 2017


Bildung

Zurück zum G9

Das Bayerische Kabinett hat am Dienstag die Wiedereinführung des neunstufigen Gymnasiums beschlossen. Eine Verkürzung auf 8 Jahre soll für die Schüler weiterhin eine Option bleiben. Darüber hinaus hat das Kabinett entschieden, den verpflichtenden Nachmittagsunterricht in der Unter- und Mittelstufe im Zuge der Umstellung wieder zu reduzieren. Das neue bayerische Gymnasium wird dann zum Schuljahr 2018/2019 starten.



Oben