10. März 2017


Baustelle

Zuschussbewilligung für Ruhstorf

Die Regierung von Niederbayern hat der Gemeinde Ruhstorf die Zusage für eine Städtebauförderung erteilt. Somit können die Planungen für die Umgestaltung des Ortskerns von Ruhstorf beginnen. Darüber hinaus soll es auch eine Bürgerbeteiligung geben. Diese wird vom 17. bis 19. Mai stattfinden. Ziel ist es, dass sich die Bürger untereinander über die Umgestaltung austauschen können und die Wünsche der Bevölkerung somit auch Gehör finden. Von der Verkehrsregelung bis hin zu Dienstleistungen können Ideen eingebracht werden. Anschluss an die Bürgerbeteiligung wird von einem Architekturbüro ein Raumkonzept erstellt. Dieses dient wiederum als Basis für die weitere Planung.



Oben