15. November 2017


Pfarrkirchen

Zwei Stadtpfarreien brauchen neue Seelsorger

Beim Sonntagsgottesdienst kündete der Pockinger Stadtpfarrer Alois Reiter seiner Gemeinde an, dass er zum 31. August nächsten Jahres als Stadtpfarrer in den Ruhestand gehen wird. Der 63 jährige ist seit 2009 Pfarrer in der Verbandspfarrei Pocking, Hartkirchen und Schönburg. Der 65 Jahre alte Pfarrkirchner Stadtpfarrer Hans Eder hat seiner Gemeinde ebenfalls angekündigt, dass er 2018 in den Ruhestand gehen wird. Seit 2002 ist er als Pfarrer von Pfarrkirchen und Waldhof tätig ist. Nachfolger sind noch nicht bekannt.



Oben